Von Dilettanten, Handlangern und Knastautoren

Am 12. März 2016 erschien auf Spiegel Online der Beitrag von Keno Verseck „Der Dilettant“. Der tat weh. In dem Beitrag geht es um die Amtsführung von Rumäniens Staatpräsident Klaus Johannis. Keno Verseck, der Autor, kritisiert vor allem, dass Johannis zugestimmt hat, dem ehemaligen Temeswarer Pfarrer László Tökés, dessen anstehende Festnahme 1989 die Unruhen und Read more about Von Dilettanten, Handlangern und Knastautoren[…]

Generationswechsel bei der „Heltia“

Anfang der 1990er Jahre entstanden im Zuge der Bodenrückgabe in Rumänien viele siebenbürgisch-sächsische Landwirtschaftsvereine. Mittlerweile kann man ihre Anzahl an zwei Fingern abzählen. Einer davon steht für den Verein „Heltia“ aus Heldsdorf, der dieses Jahr 25 Jahre seit seiner Gründung feiert. Anfang März fand im Heldsdörfer Pfarrhaus die Jahreshauptversammlung des Vereins statt. Es war diesmal Read more about Generationswechsel bei der „Heltia“[…]

Mir Häldsdoifer

Anfang März fand in Dalherda in der Rhön eine gemeinsame Sitzung des Vorstandes der Heimatgemeinschaft Heldsdorf, dem Kurator der Kirchengemeinde Heldsdorf sowie des Vorstandes des Fördervereins Heldsdorf statt. Im Vordergrund standen dabei die gegenseitige Information, die Suche nach Synergien sowie die Abklärung von Aktivitäten zur Gestaltung der Zukunft. Die große Frage, mit der wir uns Read more about Mir Häldsdoifer[…]