Bike und Like 2016: Heldsdorf als Startort einer Etappe

Bike und Like ist eine zweitägige Veranstaltung, in der mittels der Kombination Sport und Kultur versucht wird, die Kirchenburgenlandschaft Siebenbürgens einer jüngeren Zielgruppe bekannt zu machen. Die Veranstaltung ist eine Koproduktion von „Entdecke die Seele Siebenbürgens“  – eines Projektes der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien – und dem Bukarester Sporteventveranstalter NoStress, über den sich leider im Internet kaum Informationen finden.

Der kurze Werbefilm zu der Veranstaltung zeigt unter anderem die fünf Kirchen der Orte Zeiden, Weidenbach, Neustadt, Wolkendorf und Heldsdorf.

 

Auf der Seite von NoStress kann man sich gegen Zahlung einer Teilnahmegebühr von 150 Lei für die Veranstaltung mittels Internetformular anmelden. NoStress stellt die Verpflegung während der Fahrradtour und sichert die Strecke ab. Startzeitpunkt ist an beiden Tagen um 9 Uhr.

„Bike und Like“ findet 2016 im dritten Jahr statt. 2014 nahmen etwa 240 Personen an der Veranstaltung teil, 2015 bereits knapp 300. Während es im ersten Veranstaltungsjahr anscheinend noch das eine oder andere  zu bemängeln gab, wurde die Veranstaltung 2015 von den Beteiligten als ein großer Erfolg gewertet. 

Lust habe ich ja – vielleicht bin ich Ende Juni in Heldsdorf am Start.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bearbeiten Sie folgende Aufgabe, bevor Sie den Kommentar abschicken.