Heldsdörfer Glocken von 1923 im Vogtland gegossen

Im Mai letzten Jahres hat der Förderverein die Broschüre „Die evangelische Kirche in Heldsdorf“ veröffentlicht. Der Text der Broschüre von Ute Hubbes ist erschien einige Wochen später auch online. Natürlich wurde auch die Geschichte der Glocken in dem Text thematisiert, schließlich ist diese sehr spannend. Zu den Glocken hieß unter anderem:  „Im Jahre 1916 wurden Read more about Heldsdörfer Glocken von 1923 im Vogtland gegossen[…]

Eklat und Proteste in Bukarest

Die Pläne der neugewählten rumänischen Regierung, das Strafrecht hopplahopp ohne Anhörung tiefgehend zu verändern, haben gestern zu einer bemerkenswerten Aktion des rumänischen Staatspräsidenten Johannis geführt: Wie die ADZ berichtet, tauchte er kurz vor der Sitzung der Regierung, in der die Änderungen via Eilverordnungen anscheinend durchgewunken werden sollten, im Sitzungssaal auf, um die Leitung der Sitzung Read more about Eklat und Proteste in Bukarest[…]

Wie die Madonna auf den Mond kam

Ich weiß, ich bin einige Jahre zu spät. „Wie die Madonna auf den Mond kam“ ist 2009 erschienen. Zudem haben schon viele andere Leute an prominenter Stelle darüber geschrieben. Im SPIEGEL, der WELT, im FOCUS – das Buch wurde bereits oft besprochen. Und doch will ich auch meine Meinung kundtun, da mir das Buch sehr gut gefallen Read more about Wie die Madonna auf den Mond kam[…]

Rumänien-Deutschland 28:16

Nein, es geht nicht um das Handballspiel von vorgestern. Da besiegte Deutschland Rumänien mit 30 zu 21. Es geht um das Verhältnis von Regierungsmitgliedern. Da gewinnt Rumänien haushoch! Gestern hat Liviu Dragnea die Zusammensetzung der neuen Regierung bekannt gegeben. Die Minister wurden aufgrund der satten Mehrheit der Koalition PSD-ALDE vom Parlament durchgewunken. Dragnea ist jedoch Read more about Rumänien-Deutschland 28:16[…]

“Mein Heldsdorf” von Hans Zell erschienen

Kurz vor Weihnachten wurde mit dem Heldsdörfer Brief die druckfrische Broschüre „Mein Heldsdorf“ von Hans Zell an alle Mitglieder der Heimatgemeinschaft Heldsdorf verschickt. Die vom Förderverein Heldsdorf herausgegebene Broschüre umfasst gut 100 Seiten und weckt Erinnerungen an Leute, Plätze und den Alltag in Heldsdorf. Der Autor Hans Zell hat sich die Mühe gemacht, aus seiner Read more about “Mein Heldsdorf” von Hans Zell erschienen[…]