Livestream der Hauptereignisse des Kirchentags in Kronstadt

Am kommenden Wochenende findet findet in Kronstadt unter dem Motto „Aus gutem Grund: evangelisch in Rumänien“ der Evangelische Kirchentag statt, der dem 500. Reformationsjubiläum gewidmet ist. Wer nicht vor Ort dabei sein kann, trotzdem jedoch den Veranstaltungen beileben möchte, kann dies via Livestream machen, wie gerade über die HOG-Regionalgruppe Burzenland kommunziert wurde

„Auf Initiative von Dr. Steffen Schlandt, Organist und Chorleiter der evangelischen Honterusgemeinde in Kronstadt, werden die beiden größten Ereignisse des Evangelischen Kirchentags in Kronstadt, der Gottesdienst und die „Messe von Kronstadt“, per Livestream auf der Facebook-Seite von www.siebenbuerger.de übertragen. Beide Großereignisse finden in der Schwarzen Kirche statt. Es werden so viele Besucher erwartet, dass eine Firma beauftragt wurde, den Gottesdienst live auf eine Leinwand außerhalb der Kirche zu übertragen. Der gleiche Livestream wird weltweit auch auf der Facebook-Seite von Siebenbuerger.de zu sehen sein. Es ist nicht nötig, ein Benutzerkonto bei Facebook zu haben, um die Liveübertragung zu verfolgen.

Hier die Daten kurz zusammengefasst:

Internetadresse:
https://www.facebook.com/siebenbuerger.de

Liveübertragung Eröffnungsgottesdienst „Die vier Zeiten“ startet am 30.9. um 9:30 Uhr Mitteleuropäischer Zeit und dauert ca. 90 Minuten.
Liveübertragung „Messe von Kronstadt“ startet am 30.9. um 18:00 Uhr Mitteleuropäischer Zeit und dauert etwa eine Stunde.“

Ich schaue mir Gottesdienst und Konzert vor Ort an und werde winken 🙂

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte übertrage die Zahlenwerte in Ziffern in das Feld. Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.