Busreise zum Heldsdörfer Treffen im August 2017

Vom 11. bis zum 13. August 2017 wird in Heldsdorf richtig was los sein: Die Heimatgemeinschaft Heldsdorf veranstaltet dort ein großes Heldsdörfer Treffen.

Wer sich bereits vor dem Treffen auf Geselligkeit einstimmen möchte: Am 2. August 2017 fährt frühmorgens von Oberursel ein vom Förderverein gecharteter großer und mit zwei Spieltischen ausgestatteter luxuriöser Reisebus Richtung Heldsdorf los. Nacheinander werden dann die weiteren Zustiegsorte Heilbronn, Schwabach bei Nürnberg und Regensburg angefahren und Leute eingeladen.

Am 15. August 2017 fährt der Bus morgens wieder von Heldsdorf aus zurück Richtung Kecskemét. Ankunft in Deutschland ist am 16. August.

Die Busreise kostet inklusive zwei Übernachtungen (Hin- und Rückfahrt) samt Frühstück in einem Hotel in zentraler Lage von Kecskemét pro Person

  • bei Übernachtung im klimatisierten Doppelzimmer (22 Plätze) 230 Euro,
  • bei Übernachtung im Vierbettzimmer (23 Plätze) 210 Euro,
  • für Kinder und Jugendliche bis zum vollendeten 18. Lebensjahr im Vierbettzimmer 170 Euro.

Nicht Teil der Busreise und in den obigen Beiträgen enthalten sind die Übernachtungen in Heldsdorf (müssen jeweils von den Teilnehmern organisiert werden) sowie die Teilnahme an Tagesreisen. Der Bus wird beispielsweise eingesetzt, um Interessierte aus Heldsdorf zum Sachsentreffen nach Hermannstadt zu bringen. Auch weitere Tagesausflüge stehen schon fest. Diese werden dann jeweils einzeln abgerechnet.

Wer mitfahren und einen der 45 Plätze im Bus haben möchte, meldet sich bitte bei Heiner an: hd[at]fv-heldsdorf.de.

Busreise 2012 nach Heldsdorf