Sommer 2016 in der Rhön

Im Sommer 2016 gibt es die Gelegenheit, mit anderen Heldsdörfern zusammen eine Woche Urlaub in der Rhön zu machen und Altbewährtes wieder ‚aufkochen‘ zu lassen: Vom 13. bis zum 20. August 2016 wurde das Asmussenhaus in Dalherda (http://www.asmussenhaus.de) für eine Woche gemietet, um gemeinsam traditionelle Gerichte zu kochen oder mal wieder Halacioc oder Tschürke spielen zu können. Das Haus bietet Betten für 33 Leute in Ein- bis Fünfbettzimmern. Dazu noch einen Garten, in dem auch Zelte aufgebaut werden können.

Dalherda 1

(Quelle: www.asmussenhaus.de)

Wer bereits in Dalherda war, kennt den großen Garten oder das Freibad und weiß, dass man es dort im Sommer ganz gut aushalten kann. Dalherda liegt in der Rhön, so dass auch Wanderer oder Fahrradfahrer hervorragend aufgehoben sind. Das Asmussenhaus ist zudem neben dem großen Garten mit mehreren Gemeinschaftsräumen ausgestattet, in denen beispielsweise ein Kicker oder ein Billardtisch stehen, so dass auch Kinder auf ihre Kosten kommen.

Dalherda 2

(Quelle: www.asmussenhaus.de)

Die unten angegebenen Preise beinhalten die Übernachtungen für die gesamte Woche und ‚Vollpension‘: Das Frühstück wird vom Haus zubereitet, die restlichen Mahlzeiten bereiten wir uns selbst vor. Mitglieder des Fördervereins Heldsdorf e.V. zahlen einen reduzierten Beitrag (in Klammern):

  • Kinder (4-12 Jahre): 120,- Euro (100,- Euro)
  • Jugendliche (13-18 Jahre): 140,- Euro (120,- Euro)
  • Erwachsene: 200,- Euro (160,- Euro)

Dalherda 3

(Quelle: www.schwimmbad-dalherda.de)

Bitte meldet Euch bei Heiner an. Dazu könnt Ihr das Kontaktformular auf der Hauptseite nutzen oder die Kontaktdaten aus dem Heldsdörfer Brief nehmen.