Sieben-Leitern-Klamm, Gleitseilbahn und Hohenstein-Hütte

Die ersten geplanten Tagesausflüge im August 2017 vor dem Heldsdörfer Treffen werden konkreter: Am Montag, den 7. August 2017, geht es in den Hohenstein (Piatra Mare) südöstlich von Kronstadt. Der Bus bringt uns nach Timisul de Jos, von wo aus mehrere Attraktionen zu Fuß erreicht werden können.

  • Sehr beeindruckend ist die Sieben-Leitern-Klamm. Diese heißt so, da eine Durchwanderung auch die Bewältigung von sieben Leitern voraussetzt. Wie das aussieht, kann man unter anderem in dem youtube-Video sehen.

 

  • Zu einem stark frequentierten Ausflugsziel hat sich anscheinend die Gleitschirmbahn entwickelt, die am Eingang der Klamm startet und natürlich wieder talabwärts führt. Sie ist insgesamt über zwei Kilometer lang, die sich allerdings auf Auch hierzu gibt es ein Video.

  • Mein Tagesziel ist es, beide Attraktionen mitzunehmen, jedoch auch zur Hohenstein-Hütte zu wandern, um dort ein Kaltgetränk zu mir zu nehmen.
  • Zu Fuß in angemessener Zeit erreichbar ist auch die so genannte Eishöhle (Peștera de Gheața), die allerdings auf Bildern im Internet eher unscheinbar wirkt.

 

Der Zugang zur Sieben-Leitern-Klamm sowie die Gleitschirmbahn sind kostenpflichtig. Letztes Jahr lagen die Preise für die Gleitschirmbahn bei 50 Lei für Erwachsene und 20 Lei für Kinder. Der Besuch der Klamm kostete 10 Lei für Erwachsene und 5 Lei für Kinder.

Im Unkostenbeitrag für die Busfahrt von 5 Euro/Erwachsener sind die Eintrittspreise natürlich nicht enthalten. Der Förderverein bietet auch keine geführte Wanderung an, sondern lediglich die Busfahrt Heldsdorf/Timisul de Jos und zurück. Das Programm am Hohenstein gestaltet sich jeder auf eigenes Risiko nach Lust und Laune.

Der Bus startet am 7. August um 9.00 Uhr vom Taubenmarkt. Die Uhrzeit der Rückfahrt legen wir dann gemeinsam im Bus fest.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte bearbeiten Sie folgende Aufgabe, bevor Sie den Kommentar abschicken.